Patenschaftskonzert

Ein gemeinsames Konzert von Oldenburgischem Staatsorchester und dem Jugendorchester Oldenburg bildet den Höhepunkt in der Zusammenarbeit zwischen Profis und Laien. Jugendliche und Instrumentalisten des Staatsorchesters nehmen gemeinsam an einem Pult Platz und spielen unter der Leitung von Thomas Dorsch und Robin Davis einerseits große sinfonische Konzertliteratur, andererseits aber auch Filmmusik und populäre Werke. Erfahrung trifft auf jugendlichen Übermut, Präzision auf frische Energie.
19. Oktober 2012, Grosses Haus